Tag der digitalen Sicherheit

Tag der digitalen Sicherheit

Sieben von zehn deutschen Unternehmen sind in den vergangenen 2 Jahren Opfer von Cyberattacken oder Industriespionage geworden. Doch die Dunkelziffer dürfte noch deutlich höher liegen. Es entstand ein Gesamtschaden von 43,4 Milliarden Euro (Bitkom).

Die Digitale Sicherheit für den Mittelstand eG zusammen mit der Bürgerstiftung der Volksbank Mittweida eG haben sich das Ziel gesetzt, über Möglichkeiten zur Verbesserung der digitalen Sicherheit zu informieren. Wir bieten Ihnen den Rahmen konkrete Fragen zu stellen und Ihre Bedürfnisse am 27. August in Mittweida zu erörtern.

 

Weitere Informationen und Ihre Anmeldung unter: https://tagderdigitalensicherheit.eventbrite.de